Rapp & Seifert
Rapp & Seifert
Am Alamannenfeld 2
79189 Bad-Krozingen

Telefon 07633 202007633 2020

Erfolgreiche Weiterbildung

Fortbildung zum Sport-Orthopädietechniker
Unser Mitarbeiter, Ralf Riesterer, hat den Lehrgang „Technische Sportorthopädie“ erfolgreich beendet. Hierbei handelt es sich um eine Initiative der Bauerfeind AG und der Bundesfachschule für Orthopädietechnik in Dortmund (BUFA) mit dem Ziel, Fachkräfte in der Orthopädietechnik näher an den Breiten- und Spitzensport zu bringen. 

weiterlesen »

       
 

 

Biathlon Schlitten

Vorstellung des Biathlon Schlitten im Fraunhofer Institut Freiburg

Bad Krozingen/Sotschi. 
Am 20. Februar fand die offizielle Vorstellung und Übergabe des endgültigen Ski-Rennschlitten für den behinderten Biathleten Martin Flaig aus Denzlingen statt.
In Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Institut Freiburg entwickelte Martin Rapp zusammen mit anderen Firmen diesen Schlitten mit dem Ziel ihn für die Paralympischen Spiele 2014 in Sotschi einzusetzen. 

weiterlesen »

       
 

 

ZDF bei Rapp&Seifert

Am 27.11.13 besuchte uns das Zweite Deutsche Fernsehen bezüglich einer Reportage über Hightech Schlitten im Behindertensport. 

Anlass ist das aktuelle Projekt mit behinderten Spitzensportlern, wobei Martin Rapp spezielle Carbonfaserschlitten für behinderte Biathleten des deutschen Nationalteams entwickelt und hergestellt hat. Bei den Dreharbeiten wurde Geschäftsführer Martin Rapp über die Schulter geschaut. Er gab ein Einblick in die Produktion der Rennschlitten und was für Materialen verwendet werden. Im anschließenden Interview erklärte er wie es zur Zusammenarbeit kam. 

Die Dreharbeiten sind Teil einer Reportage des ZDF über die gesamte Entwicklung im Biathlon des Behindertensports. Sie wird im nächsten Jahr nach den Paralympischen Winterspielen 2014 in Sotschi ausgestrahlt.

       
 

 

< Zurück   1   2   3   4   5     Weiter >